KS-Webagentur – ein Projekt von:

RSW Rainer Schulte Kommunikation & Vertrieb + Wachtelstraße 15 + 48485 Neuenkirchen

Erweiterter Datenschutzhinweis für Auftraggeber 

Sicherheit und Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden sind uns sehr wichtig. Deshalb genießen sie bei uns hohe Priorität. Die nachfolgenden erweiterten Datenschutzhinweise gelten für Auftraggeber zusätzlich zu den allgemeinen Datenschutzhinweisen, die auf der Website ks-webagentur.de jederzeit einsehbar sind.

Der Betreiber nutzt, erhebt und verarbeitet Daten ausschließlich gemäß den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Die folgenden Datenschutzhinweise informieren Sie über unseren Umgang mit Daten, die Sie uns bei der Beauftragung von Werbemitteln/Verzeichniseinträgen in unserem elektronischen Verzeichnis auf der Website ks-webagentur.de überlassen. Die Datenschutzhinweise und die erweiterten Datenschutzhinweise gelten bis auf Widerruf, bzw. für die Dauer der Geschäftsbeziehung und alle weiteren Aufträge, sie müssen nicht jedes mal erneut ausdrücklich vereinbart werden.

Diese erweiterten Datenschutzhinweise sowie alle Änderungen sind im Internet auf den Seiten von ks-webagentur.de unter dem Menüpunkt „Erweiterter Datenschutz“ dauerhaft verfügbar. Der Kunde wird hiermit zur Einsichtnahme, zum Ausdruck und zur Abspeicherung dieser Hinweise aufgefordert. Die Mitteilungen von Änderungen an dieser Stelle werden ausdrücklich als hinreichende Bekanntgabe vereinbart.

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Im Rahmen der Beauftragung überlassene Daten und Vertragsdaten werden von uns elektronisch gespeichert, sofern dieses zur auftragsgemäßen Gestaltung der Serviceleistung, Vertragserfüllung oder zur Kundenpflege notwendig ist. Die Erfassung erfolgt in der Regel über ein Bestellformular/Kontaktformular auf unserer Website.

2. Weitergabe von Daten

Die unter Punkt 1. genannten Daten können an beauftragte Drittunternehmen übertragen werden sofern es für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz bleibt hiervon unberührt.

3. Datensicherheit

Zum Schutz der überlassenen Daten werden regelmäßig Sicherheitsmaßnahmen auf unseren technischen Systemen wahrgenommen und aktualisiert, die unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschungen, Zerstörungen, Veränderungen und Datenverluste durch unbefugte Personen bestmöglich verhindern.

4. Datenschutz/ Geheimhaltung

(a) Der Kunde wird hiermit gemäß darüber in Kenntnis gesetzt, dass seine Daten im Rahmen der Vertragsbeziehung gespeichert, verarbeitet und an Dritte weitergeleitet werden. Der Kunde wird davon in Kenntnis gesetzt, das seine Daten durch den Betreiber in maschinenenlesbarer Form verarbeitet werden.

(b) Der Betreiber beachtet den Datenschutz und gibt Daten nicht an unbefugte Dritte weiter. Der Kunde ermächtigt den Betreiber jedoch, die Daten an gesondert beauftragte Unternehmen zur Erfüllung des Auftrags weiterzuleiten, sofern dieses erforderlich wird.

5. Verwendung der gespeicherten Daten

(a) Der Kunde stimmt zu, dass die Daten intern vom Betreiber zu Marketingzwecken verwendet dürfen und das sie insbesondere intern gespeichert, verarbeitet und intern übermittelt werden können. Die Daten darf der Betreiber insbesondere zur bedarfsgerechten Gestaltung der Werbung und der Leistungen und zur Marktforschung für eigene Zwecke nutzen.

(b) Der Betreiber verpflichtet Dritte, die mit Auftragsabwicklungen betraut sind, die einschlägigen Datenschutzrichtlinien sowie interne Richtlinien des Anbieters in der jeweils gültigen Fassung einzuhalten.

(c)Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass der Betreiber E-Mails an seine E-Mailadresse in zumutbarem Umfang versendet, die Informations-und Marketingzwecken von RSW Rainer Schulte Kommunikation & Vertrieb, die Betreffzeile ist entsprechend gekennzeichnet.

6. Gesetzliches Widerrufsrecht

Jeder Kunde ist zu jeder Zeit berechtigt, die Speicherung seiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nicht vom Widerruf berührt sind Daten, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen und Daten, die im Zusammenhang mit Abrechnungen oder der Abwicklung von Geschäftsprozessen gespeichert werden müssen. Zur Wahrnehmung des Widerrufs genügt ein E-Mail an info@ks-webagentur.de.

 

Datenschutzrechtliche Einwilligung

Mit der Eingabe seiner personenbezogenen Daten und durch die Bestätigung des Opt-In Feldes zur Anerkennung Datenschutzhinweise und der erweiterten Datenschutzhinweise bei der Auftragsübermittlung willigt der Auftraggeber in die oben beschriebene Datenspeicherung und Datenverwendung ein.

Datum: 21.05.2018

KS-Webagentur